Aufruf für den Weihnachtsbasar 2018

16. Oktober 2018 Aufruf für den Weihnachtsbasar 2018

Liebe Schüler, Eltern und liebe Kollegen,

am Freitag, den 30. November 2018 zwischen 15.00 und 18.00 Uhr findet unser diesjähriger Weihnachtsbasar statt. Wir hoffen wie jedes Jahr auf viele Besucher, die sich mit uns auf das erste Adventswochenende einstimmen möchten.
Dafür benötigen wir Eure/Ihre Mithilfe. Ein Weihnachtsbasar ist nichts ohne Selbstgebasteltes, Selbstgestricktes, Selbstgenähtes, Selbstgebackenes, Selbstgekochtes, Selbstgewerkeltes usw., was von uns verkauft wird. Deshalb bitten wir wieder um viele Schüler/Eltern und Kollegen, die in den nächsten Wochen fleißig sind und unseren Weihnachtsbasar durch den Verkauf Ihrer Sachen unterstützen.
Wie in den letzten beiden Jahren auch, kann man sowohl alleine als auch mit Freunden, mit der ganzen Klasse oder auch klassenübergreifend etwas herstellen und zum Verkauf oder zum Mitmachen anbieten. Überlegt Euch/Überlegen Sie sich also, wie Ihr/Sie unseren Basar unterstützt und gebt mir bitte per Mail, Zettel im Fach oder auch persönlich bis zum 15. November Bescheid.
Gerne würden wir auch wieder eine Tombola durchführen. Hierfür benötigen jedoch erst einmal Sachpreise. Daher unsere Bitte, gucken Sie was sie vielleicht noch an Werbegeschenken oder anderen ungebrauchten Dingen zu Hause haben, fragen Sie Verwandte, Bekannte ob ihre Firma/ihr Arbeitgeber eventuell kleine Sachspenden für unsere Tombola spenden würden oder fragen Sie in umliegenden Geschäften der Schule nach. Alle Preise können jederzeit am Lehrerzimmer für mich oder Frau Deniz abgegeben werden. Falls wir genügend Preise zusammen bekommen, benötigen wir auch noch eine Klasse oder auch nur einzelne Schüler mehrerer Klassen, die die Lose verkaufen und die Preise ausgeben würden.
Wie die letzten Jahre auch wird der Erlös des Weihnachtsbasars wieder zu 100% an soziale Zwecke in der Region Hannover gehen. Wenn Ihr/Sie Anregungen haben, welche Organisationen oder Projekte wir unterstützen sollten, könnt Ihr/können Sie uns gerne persönlich oder per Email unter unesco@bismarckschule.eu kontaktieren.
Vielen Dank schon einmal im Voraus für die Unterstützung und ich hoffe, wir sehen uns auf unserem Weihnachtsbasar.

Nina Kossack
(Unesco Koordinatorin)

Nach oben

Für folgende Seite einloggen:

Vergessen?

Vergessen?
Einloggen