Bläserklasse 7b auf der Gilde Parkbühne

26. August 2017 Bläserklasse 7b auf der Gilde Parkbühne

Bei der diesjährigen Schools Out Big Band Party am Sonntag, den 20.08. konnten sich auch erstmalig Bläserklassen aus ganz Niedersachsen zu einem Wettbewerb anmelden. Neben der Angelaschule Osnabrück und dem Herbartgymnasium Oldenburg war dieses Jahr auch die Bismarckschule, vertreten durch die 7b, Preisträger, und zwar für das kompakteste Zusammenspiel.

Ausgezeichnet wurde die ehemalige Bläserklasse durch den Wettbewerbsbeitrag „Inselfieber“. Weiterhin spielte die 7b noch die Stücke „Vom großen Glück“ und „Summertime“. Nach dem Spiel durften zwei Vertreterinnen der Bismarckbläser einen Einkaufsgutschein der Firma Metzger im Wert von 250,-€ entgegennehmen.

Der Nachmittag wurde eröffnet durch die KKS Big Band. Die Käthe-Kollwitz-Schule war, neben Hannover Concerts, dem Kulturbüro der Stadt Hannover und der Firma Metzger, Organisator dieser großartigen Veranstaltung. Weiterhin spielten hervorragende Formationen, wie die Big Band Berenbostel, die Big Band der Angelaschule Osnabrück sowie die Büsching-Street Big Band des Ratsgymnasiums Stadthagen. Moderiert wurde die Veranstaltung wie in den letzten Jahren von Oliver Perau, der souverän und stimmungsvoll durch das Programm führte. Insgesamt ein gelungenes Event!

Johannes Begemann

Nach oben

Für folgende Seite einloggen:

Vergessen?

Vergessen?
Einloggen