Theater-AG zeigt: „Die Bettleroper“ am 15. und 16. März – 19.30 Uhr

2. März 2018 Theater-AG zeigt: „Die Bettleroper“ am 15. und 16. März – 19.30 Uhr

Liebe Kulturfreunde,

die Theater-AG der Bismarckschule spielt für Euch „Die Bettleroper“ von John Gay. Es handelt sich dabei um die Urfassung der „Dreigroschenoper“, die über 100 Jahre später durch Brecht/Weill zu großem Ruhm gelangte. Im Zentrum beider Stücke steht der Kampf um die Vorherrschaft in der Londoner Unterwelt: Mackie Messer, ein charismatischer Verbrecherkönig, und sein Widersacher Peachum versuchen mit nahezu allen Tricks sich gegenseitig ans Messer zu liefern. Da werden Familienmitglieder instrumentalisiert oder gleich zwei Frauen auf einmal geheiratet. Das Ende: nun ja: Ihr werdet es sehen.

Wir freuen uns auf Ihr und Euer Kommen.

Termine: 

  • Donnerstag, 15. März 2018
  • Freitag, 16. März 2018

jeweils um 19.30 Uhr.

Tickets für 5 Euro (ermäßigt: 3 Euro) an der Abendkasse sowie ab 12. März im Vorverkauf jeweils in der ersten großen Pause vor dem Lehrerzimmer.

Bilder von der ersten Hauptprobe der Bettleroper:

Nach oben

Für folgende Seite einloggen:

Vergessen?

Vergessen?
Einloggen