Beobachtung des Jupiters im Dezember 2012

5. Februar 2013 Beobachtung des Jupiters im Dezember 2012

Der Astronomie AG gelang am 17.12. gegen 18:15 bei der Beobachtung des Jupiter eine Fotographie des Riesenplaneten mit drei seiner Monde.

Das Bemerkenswerte daran ist, dass diese Aufnahme freihändig mit einer Kleinbildkamera erfolgte. Auf dem Bild ist deutlich die Wolkenbandstruktur des Jupiter zu erkennen. Außerdem sieht man die Monde Io, Europa und Ganymed.

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben

Für folgende Seite einloggen:

Vergessen?

Vergessen?
Einloggen