Frühlingsturnier 2017

21. April 2017 Frühlingsturnier 2017

Wie schon in den letzten Jahren präsentierte sich die Bismarckschule Hannover auch dieses Jahr an der Karl-Friederich-Gauß Schule (KGS Hemmingen) mit drei Mannschaften auf einem Hockeyturnier. Ausgeschrieben war dieses für Vereinsspieler der Sekundarstufe II und wurde am 06.04.2017 ausgetragen. In drei Gruppen spielten insgesamt zwölf Teams der KGS Hemmingen, des KWRs, der Schillerschule, der St. Ursula Schule, der IGS Kronsberg, des Johannes Kepler Gymnasiums und der Bismarckschule um Platz eins. 

Unsere Teams waren dabei die Einzigen, die nicht nur aus Vereinsspielern und Oberstufen Schülern bestanden. Von Jahrgang sieben bis zwölf haben sich Schüler zusammen gefunden, um sich der Herausforderung erneut zu stellen. Aus diesem Grund können wir stolz sein, die Plätze 3, 8, und 9 erreicht zu haben. Alle Schüler haben ihr Bestes gegeben und zu einem aufregenden Turniertag beigetragen.
Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an Kaya Kölling, die sich um die Aufstellung der Teams kümmerte und natürlich an unseren Trainer Herrn Seidig, der es jedem Schüler zwei Mal die Woche ermöglicht, sich im Hockey auf verschiedenen Positionen auszuprobieren.

1. Reihe von hinten:
Marius Buck, Malte Spiehl, Patrtick Trauth, Jonas Kasting (TW), Julius Niemeyer, Tom Giese, Luc Kaouane, Thorben Gothe (TW)
2. Reihe von hinten:
Felix Scharper, Annalena Franz, Pina Huep, Otis Sotek, Jonah Grothelüschen, Lewin Puvogel, Luca Bandura (TW), Clara Wilhem, Josephine Janz, Johanna Lohmann, Batuhan Ötzpolat
Vordere Reihe:
Paula Fahlbusch, Louisa Gross, Lena Winkler, Katharina Bark, Daniel Reibe, Kaya Kölling, Armin Ataey

Nach oben

Für folgende Seite einloggen:

Vergessen?

Vergessen?
Einloggen