Schulfest 2017

23. August 2017 Schulfest 2017

Die Wetterprognose war nicht gut. Gar nicht gut. Absagen? Nein, dass dann doch nicht. Plan B! Pünktlich zum einsetzenden Dauerregen bauten viele Schülerinnen und Schüler und viele Eltern am Freitag Morgen alles Nötige für das Schulfest einfach in der Schule auf. Geplante Aktivitäten sollten in der Turnhalle soweit möglich stattfinden, nur der Grill musste draußen bleiben – aber für den gab es Zelte. Alles war geschafft und dann das: Die Meteorologen hatten sich geirrt: Kein Regen mehr, sogar ganz kurz mal Sonne. Dieses Jahr also ein In- und Outdoor-Fest! Zum Glück auch draußen, sonst wäre es wohl im Innern zu eng geworden – so viele waren nämlich gekommen. Und viele blieben lange bis in den Abend hinein. Offenbar gab es keine Sogwirkung des gegenüberliegenden Maschseefestes. Man bekam ja auch bei uns alles für sein Wohlergehen: Cocktails und Bier vom Faß, große Kuchen- und Salat- Buffets, Fleisch und Wurst vom Grill und mannigfache Unterhaltung: Viel Musik, Tombola, diverse Spiele und Sport auf dem Schulhof. Also auch ein in diesem Jahr mehr als gelungenes Schulfest – trotz düsterer Prognose. Ein ganz großes Dankeschön an Frau Geuke und ihrem Team, die mit unermüdlichem Fleiß das Fest vorbereitet und so erfolgreich durchgeführt haben!

Heinrich Baxmann

Bilder vom Fest (mit tollen Portraitaufnahmen von Ulrich Wehking):

Nach oben

Für folgende Seite einloggen:

Vergessen?

Vergessen?
Einloggen