Schnuppertage: MINT für helle Köpfe

29. April 2022 Schnuppertage: MINT für helle Köpfe

Diese Woche war es soweit: An zwei Tagen besuchten insgesamt fast 50 Kinder aus den 4. Klassen der Region und Stadt Hannover die Bismarckschule. Unter dem Motto MINT FÜR HELLE KÖPFE verbrachten die Mädchen und Jungen dabei einen ganzen Schulvormittag bei uns an der Schule.
Unsere Besucher*innen erlebten im Schulplanetarium den Sternenhimmel und begaben sich gemeinsam auf eine galaktische Reise zu unserem Nachbarplaneten Mars. In einem Theaterstück zeigten die Schüler*innen unserer Astronomie-AG den Zuschauer*innen, wie im Jahr 2050 die ersten Menschen den Mars besuchen.
Gemeinsam mit den Kindern unserer Roberta-Kurse wurden anschließend mit Lego-Mindstorms Marsrover programmiert. Eine Schulführung gab es selbstverständlich auch. Diese führte sogar bis hoch hinauf zur Sternwarte.

Unser besonderer Dank gilt unseren Astronomie-Kollegen Matthias Frank und Dirk Steinig, Sven Knust sowie den Kindern der Astro-AG und der Roberta-Kurse für ihre tatkräftige Unterstützung!
Darüber hinaus danken wir dem Förderverein der Bismarckschule, der einen Teil des genutzten Equipments finanziert hat. Vielen Dank!

Dr. Matylda Dudzinska, Tabea Schmidt

Nach oben

Für folgende Seite einloggen:

Vergessen?

Vergessen?
Einloggen