Weihnachts-Pausenverkauf zugunsten der HAZ-Weihnachtshilfe und dem Kontaktladen Mecki

22. Dezember 2021 Weihnachts-Pausenverkauf zugunsten der HAZ-Weihnachtshilfe und dem Kontaktladen Mecki

Bald beginnen die Weihnachtsferien und wieder konnten wir Corona bedingt keinen Weihnachtsbasar bei uns durchführen. Letztes Jahr konnte man alternativ auf Bestellung verschiedene Produkte erwerben. Dieses Jahr haben wir einen Pausen-Weihnachtsverkauf durchgeführt, bei dem wir selbstgebastelte Ohrringe, Schlüsselanhänger, Schutzengel und Lesezeichen, Fröbelsterne und selbstgemachtes Kräutersalz, Marmelade oder Schoko Crossies verkauft haben. An zwei der letzten drei Schultage duftete es köstlich in den Gängen, denn wir haben frische Waffeln verkauft. Dabei sind über 500€ zusammengekommen.

Warum machen wir das? Nun das hat mehrere Gründe, erstens macht es Spaß und zweitens wollen wir gerade in der Weihnachtszeit denjenigen helfen, die es nicht so gut haben wie wir selber. Der Erlös unserer Verkäufe soll wie immer der HAZ-Weihnachtshilfe und dem Kontaktladen Mecki, der sich um Obdachlose in Hannover kümmert, gehen. 

Normalerweise unterstützen wir auch den Wünschewagen des ASB und den Malteser Dienst für Menschen ohne Krankenversicherung. Die beiden letztgenannten Organisationen haben wir nicht vergessen. Allerdings müssen sie dieses Mal bis zum Frühjahr warten. In der Hoffnung, dass die Situation im Frühjahr besser sein wird als jetzt, planen wir am Freitag, den 25. März 2022 einen Osterbasar

Euch allen wünschen wir frohe Weihnachten, erholsame Ferien und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Eure UNESCO-AG

Nach oben

Für folgende Seite einloggen:

Vergessen?

Vergessen?
Einloggen